Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Termine 2017:

Flüchtlingsunterkunft Darmsbach

Zeit: 18:00-20:30 Uhr

08.02 - Reparaturen

22.02 - Reparaturen

08.03 - Reparaturen

22.03- Reparaturen

05.04 - Reparaturen

 

Betrug

Veröffentlicht am 16.06.2016

Wir freuen uns wenn unsere Initiative Nachahmer findet. Aber bitte mit dem gleichen Ziel und ohne monetäres Interesse. Momentan scheint unser „guter Ruf“ missbraucht zu werden um Fahrradspenden in unserer Gemeinde einzusammeln.

Uns ist zu Ohren gekommen, dass Remchingen Bürger im Namen von freeBike und Netzwerk-Asyl um Fahrradspenden gebeten wurden. Dies geschah in diesen Fällen ohne unser Wissen und ohne unsere Einwilligung. Ebenso haben wir bis heute keinerlei Fahrräder von einem „gemeinnützigen Sammler“ erhalten. 

Wir von freeBike rufen niemanden aktiv an und fragen nach Fahrradspenden. Ebensowenig gehen wir von Tür zu Tür hausieren. Unser Konzept ist, dass jeder, der uns (Flüchtlingen) ein Fahrrad spenden möchte, mit uns in Kontakt tritt. Nicht umgekehrt. Erst danach organisieren wir die Abholung durch einen freeBiker und niemals durch einen „Subunternehmer“. Falls ihr auf Fahrradspenden für unsere Initiative angesprochen werdet, stellt bitte sicher, dass diese Person auch wirklich von Netzwerk-Asyl oder freeBike ist. Wenn ihr zweifelt, lasst euch doch einfach den Namen geben und ruft uns unter unserer Handynummer an. 

Es wäre schade wenn eure Hilfsbereitschaft nicht demjenigen zugute kommt, für den sie bestimmt ist und sich Dritte unrechtmäßig bereichern.

 


freeBike Fahrradwerkstatt - Wir machen Flüchtlinge mobil


 


 

© 2016. freeBike. Alle Rechte vorbehalten. 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?